TNS Frankfurt Forum
TNSgoes! Der Spezialist für Skatereisen weltweit!
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren » Mein 250. -stes TNS ... am 6. Juli 2010 !!! » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
05.07.2010, 13:40 Uhr
redhorn
Umrundete die
Erde auf Skates!
Avatar von redhorn

Am 6. Juli ist es soweit: Zum 250. -ten Mal habe ich das Vergnügen
und rolle ich bei einer offiziellen TNS-Tour mit !

Das spricht für die Faszination dieser famosen Breitensportveranstaltung
und lässt mich nicht ohne Stolz zurückblicken auf kurzweilige neun
Skate-Jahre seit meinem Einstieg.

Dafür sage ich einfach herzlich Dankeschön an Dirk, Frank und das nette
TNS-Team sowie an die Sanitäter, Polizei, Stadt Frankfurt und natürlich
an alle mitskatenden Sportfreunde.

Ich erspare Euch weitere große Worte und präsentiere diesmal als
kreativen Beitrag mein kleines TNS –Alphabet. Viel Spaß dabei!

..keep on rolling,

redhorn



****************************************************************


TNS for Runaways – TNS für Fortgeschrittene


-das ultimative Skater-Alphabet-



(A). . . Ampel, rote

Wo kann man schon mal Dutzende roter Ampeln ignorieren, ohne Knöllchenrisiko?
Und das sogar noch unter Polizeieskorte, manchmal auch fotografisch protokolliert im
Starenkasten? Jeden Dienstag beim TNS !!

(B). . . BTTR

"Back to the Roots"-Touren integrieren alle Skaterwünsche. Moderateres Tempo im
ersten Teil mit Ausstiegsoption. Flotter zweiter Teil. Im April u. Mai 2010 von manchen
auch als "back to the rain" interpretiert.

(C). . . Campus Westend

Schönster Pausenplatz vor historischem ehemaligem IG Farben Hauptquartier. Zahlreiche
Grünflächen machen es zum attraktivsten Uni-Campus Europas.

(D). . . Dirk May

Ob zu Lande, zu Luft und manchmal zu Wasser: Der TNS-Chef ist stets für das Wohl der
Skater im Einsatz und hat die Dienstagstouren zum kultigsten Breitensportevent entwickelt.

(E). . . Endorphin

Die schönste legale und kostenlose Droge, wird meist dienstags ab 20 Uhr 30 am
Frankensteiner Platz verabreicht.

(F). . . Frank Räcker

Kongenialer guter Geist der TNS-Cummunity, Netzmeister, Fotoprofi und Kürbiskönig.

(G). . . GPS (Garmins Play Station)

Das ultimative, satelliten-affine Hightech-Spielzeug, ein Muss für die Statistiker-Fraktion
und wichtig für die Ermittlung der --> Pendlerpauschale.

(H). . . Helm

Erfreulich oft gesichtete, bifunktionale Kopfbedeckung bei den Touren. Schützt einerseits
das Hirn, und wird von manchen Skatern individuell geschmückt, was wiederum das Fototeam
magisch anzieht.

(I). . . Isenburger Schneise

Der Extrakick von TNS schlechthin. Nach Erklimmen des Brauereihügels belohnt die Skater
eine minutenlange Abfahrt durch den Stadtwald.

(J). . . Jedermann

TNS ist Spielwiese für Jedermann: Hier treffen sich jung und alt, Azubi, Arbeiter und Arzt,
Frankfurter und Eingeplackte, ein bunter Mix also.

(K). . . Kugellager

Kleines, unscheinbares Teil der Rollen, das nach Regentouren zum Pflegefall wird.

(L). . . La-Ola-Welle

Nicht nur bei Fußball-WMs stimmungsvoller Bestandteil der TNS-Choreographie. Schwappt
an guten Tagen vom Kopf bis ans Ende des Feldes und sogar retour.

(M). . . M3- Syndrom

Auch Mitwoch-Morgen-Müdigkeit genannt. Tritt auf, wenn der -->Endorphinpegel in den
kritischen Bereich fällt.

(N). . . Niederschlagsradar

Hilft bei der Frage: "Was ziehe ich denn bloß heute Abend an?" Wird gerne von Hobby-
Meteorologen im Forum kommentiert.

(O). . . Offenbach

Beliebte Drittligastadt im Südosten und heißer Kandidat für die nächste Eingemeindung.
TNS-Tauglichkeit wurde schon mehrfach getestet. Wird wohl eher eine privilegierte
Partnerschaft.

(P). . . Pendlerpauschale

Da Skater bewegungstechnisch immer Pendler sind, kann jeder TNS-Kilometer mit
30 Cent steuerlich geltend gemacht werden. Das macht bei einer 33 km-Tour rund 10 Euro,
im Jahr also rund 300 Euro Fahrtkosten.

(Q). . . Quads

Historische Vorgänger der Inlineskates aus dem vorigen Jahrtausend. Leben durch
die Retrowelle wieder auf. Vorteil: diskotauglicher als Inliner.

(R). . . Rosa-Luxemburg-Straße

Auf dieser Highway to Hell toben sich moderne Freiheitskämpfer auf Rollen aus.

(S). . . Schienen

Wichtige doppeldeutige Skater-Vokabel. a): Teil des fahrbaren Untersatzes,
b): geduldete, nicht besonders beliebte Stolperfalle, auch Gleiskörper genannt.

(T). . . Tunnel

Kurzes, aber intensives Skatevergnügen auf Sahnebelag. Zum Theater- und Hafentunnel
könnte sich bald noch der "Europatunnel" gesellen.

(U). . . Umme

Das TNS-Vergnügen gibt es sogar "für umme", denn es wird erfreulicherweise von der
Gemeinschaft der Steuerzahler "gesponsert".

(V). . . Virus (FIV-positiv)

Gefährlichste Nebenwirkung von TNS, die weder Arzt noch Apotheker heilen können.
Hat Dich einmal das Frankfurter-Inline-Virus infiziert, bleibst Du den Touren bis ins
hohe Alter treu.

(W). . . Weste

Erkennungszeichen für die netten Ordner des TNS-Teams. Meist Importware aus Holland
(orange) oder aus China (gelb), garantiert nicht atmungsaktiv.

(X). . . X-tra-runde

Zugabe (manchmal auf Goethes Spuren) und letzte Chance, zum Hyperventilieren und
nochmal seine Adrenalinspeicher vollzutanken.

(Y). . . Yamaha

Aktuelles Dienstkrad der Polizeieskorte. Es wurden auch schon junge blonde Beamtinnen
darauf gesichtet.

(Z). . . Zwischendurch

Keimzelle der Skatebewegung in Frankfurt, in der einst alles begann. Dient als Vereinsheim
und Treffpunkt durstiger TNS-ler. Höchste denkbare Auslastungsquote (Gäste pro Quadratmeter).




...inspired by redhorn 2010



-----
487-mal bei TNS mitgerollt !
TIPP => TNS - Das Jahresvideo (Director's Cut 2014)
=> Feedbacks & Infos zu allen Redhorn-Videos !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
05.07.2010, 14:19 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates

Glückwünsche gibts nach der Tour

Wie war das?
Dieses Jahr gab es schon zwei neue Touren, deren Pausenorte auch gut ankamen.

Die eine ging über NWZ zum Ginnheimer Spargel und dann über die Eissporthalle zurück. Mit lecker Doppeltunnel.
Die zweite ging nach Fechenheim und dann zur Pause raus zum Heimstadion der Frankfurter Eintracht, wie es auch immer genannt werden will.

Von der zeitlichen Sicht müßte es Spargel sein.
Von der Bundesdeutschen Stimmungslage müßte es das Stadion sein.

Wie würde der Kaiser sagen:
Schaun 'mer mal.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
05.07.2010, 18:20 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Chapeau Redhorn

Das zeigt eindeutig, dass Skaten oder von Skatern besuchte Inline Touren einen Suchtfaktor haben, der mit wöchentlich durch die Stadt düsen und mindestens einmal MMM belohnt wird.

Das Alphabet ist so schön und treffend formuliert, es soll nicht durch Hinzufügen von Wortklaubereien meinerseits verhunzt werden.

Dir eine besonders schöne Tour durch die Strassen "im Herzen von Europa".


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
05.07.2010, 18:21 Uhr
Englaender

Avatar von Englaender


Zitat:
eisbaer_on_skates postete
Wie war das?

Kann diese Frage mit der Lösung dieses Rätsels beantwortet werden?

Nach seiner 250. TNS-Tour wie viele km wäre Redhorn dann insgesamt geskatet?

a) 37.181 km
b) 37.186 km
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
05.07.2010, 18:27 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Hallo Engländer,
Du hast aber auch nichts als Unsinn im Kopf.

Ich sage

b) 37.186 km

plus 200 Meter für die Ehrenrunde vorm ZwiDu


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
05.07.2010, 20:10 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates

Dann müßte es nach der Statistik Tour 14 sein und wir pausieren im Waldstadion.

Das Edel-Gemüse hatte nur 32km ;-)


Dieser Post wurde am 05.07.2010 von eisbaer_on_skates editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
05.07.2010, 20:58 Uhr
skaterlein
24H Roller
Avatar von skaterlein

Super Einfall, Redhorn! Dein Alphabet ist es doch glatt wert, einlaminiert feierlich mit einem kleinen Festakt im Zwidu aufgehängt zu werden, oder?


-----
T-N-S --- Don't dream it, be it !!! o{-<:
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
06.07.2010, 08:49 Uhr
ak
24H Roller
Avatar von ak

Cooles Alphabet, Redhorn !

Und viel Spaß bei Deiner Jubiläums-Tour heute


-----
"There is no remedy for love and rollerblading but to love and rollerblade more."
H.D. Thoreau
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
06.07.2010, 09:20 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner


Zitat:
skaterlein postete
Super Einfall, Redhorn! Dein Alphabet ist es doch glatt wert, einlaminiert feierlich mit einem kleinen Festakt im Zwidu aufgehängt zu werden, oder?

In DIN A4 oder DIN A3?
Ist alles bereit zum Einlaminieren.


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
06.07.2010, 15:45 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates


Zitat:
redhorn postete
....

(P). . . Pendlerpauschale

Da Skater bewegungstechnisch immer Pendler sind, kann jeder TNS-Kilometer mit
30 Cent steuerlich geltend gemacht werden. Das macht bei einer 33 km-Tour rund 10 Euro, im Jahr also rund 300 Euro Fahrtkosten.

Öhm, kleine Nachfrage eines früheren Mathe-LKlers:
Wie kommst du bei jährlich ca. 220 Arbeitstagen und 10 EUR auf Fahrtkosten von 300 EUR?

Hab ich schon so viel verlernt von damals?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
06.07.2010, 15:54 Uhr
skaterlein
24H Roller
Avatar von skaterlein

Hallo Eisbaer, TNS ist doch nicht jeden Tag!

Zähle mal die Dienstage während der Sommerzeit...


-----
T-N-S --- Don't dream it, be it !!! o{-<:
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
06.07.2010, 16:15 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates

Aaaaaahhhhhhhhhhhhhh *ein sehr großes Licht über seinem Kopf aufgehen sieht*
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
06.07.2010, 16:42 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank

Redhorn, viel Spasss bei deiner 250.ten Kanns leider nicht knipsen, muss schaffe ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
06.07.2010, 20:29 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates

*heul* flenn* *auf dem Boden liegt und mit den Fäusten darauf trommelt*

Hoffe Ihr habt viel Spaß, ich werde mal mein Überflüßiges versuchen in den Griff zu bekommen. Habe es gerade so von der Keramik im Geschäft zu der zu Hause geschafft.
Dafür höre ich mir in HR3 die Verkehrsmeldungen an: "Frankfurt: Im Innenstadtbereich kommt es bis 23 Uhr wegen einer Skateveranstaltung zu kurzfristigen Behinderungen.", denke an euch und trommle weiter auf dem Boden herum. (EDIT) Um 20:30 Uhr gab es nur diese eine Meldung. (EDIT)

Nächste Woche wieder.


Dieser Post wurde am 06.07.2010 von eisbaer_on_skates editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
07.07.2010, 00:08 Uhr
deusdeorum



ein wunderschönes TNS bei traumhaftem Wetter.
Ich sage Danke für den schönen Abend ))

@eisbär war übrigens Tour 2 übers NWZ und Fernsehturm. Danke nochmal


Dieser Post wurde am 07.07.2010 von deusdeorum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
07.07.2010, 00:51 Uhr
Matze

Avatar von Matze

Ja danke und eine gute Nacht.... eine schöne Runde mit angenehmer Temperatur ohne allzuviel zu schwitzen wie beim letzten Mal.

P.S: Ich hab heut' mal die Streckenführung kontrolliert , da ich am Anfang von einem Unbekannten (Anm. d. Red: Name wurde auf Unbekannter gesetzt) einen länglichen Zettel zugesteckt bekam, kontrolliert. Auffällig war der Strassenname "Ginnheimerlandstrasse"!!!! korinthenk***weise muss ich hier anmerken, dass die Schreibweise mir auffiel und auf maps.google.de - dank einem MORFer - ersichtlich war, dass genau dieser Strassenname falsch geschrieben wurde. Ich erbitte das Komittee der Planung dies zu berücksichtigen.

P.P.S: Glückwunsch an die beiden roten Hörnchen!


-----
Skaten für den Weltfrieden


Dieser Post wurde am 07.07.2010 von Matze editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
07.07.2010, 07:38 Uhr
Spinner

Avatar von Spinner

Oh wie war das wieder schön!

Durch die alte Heimat zu fahren macht immer wieder Spaß.
Auch wenn die Ginnheimerlandstrasse am Stück geschrieben wurde.

Es ist immer wieder ein großes Vergnügen dienstags abends die Schuhe zu schnüren und sich auf den Weg zu machen.
Wenn dann noch wie gestern, die Belohnung in Form einer schönen, schnellen Extrarunde hinzukommt, dann war es ein sehr gelungener Abend.

Die 3 großen M sitzen in meinem Nacken und warten auf den einen schwachen Moment, in dem mir der Kopf nach vorne auf die Schreibtischplatte fällt.
Egal.

Glückwunsch nochmal an die roten Hörner, auch von meiner Seite.
Auf die nächsten 250!


-----
-Spinnen gehört dazu-
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
07.07.2010, 08:07 Uhr
eisbaer_on_skates

Avatar von eisbaer_on_skates

SO, die 250ste ist vorbei.
Glückwunsch Redhorn und auf die nächsten 2.500 EUR Fahrtkosten.

Und ich konnte nicht doppeltunneln *heul*
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
07.07.2010, 09:04 Uhr
deusdeorum




Zitat:
Matze postete

P.S: Ich hab heut' mal die Streckenführung kontrolliert , da ich am Anfang von einem Unbekannten (Anm. d. Red: Name wurde auf Unbekannter gesetzt) einen länglichen Zettel zugesteckt bekam, kontrolliert. Auffällig war der Strassenname "Ginnheimerlandstrasse"!!!! korinthenk***weise muss ich hier anmerken, dass die Schreibweise mir auffiel und auf maps.google.de - dank einem MORFer - ersichtlich war, dass genau dieser Strassenname falsch geschrieben wurde. Ich erbitte das Komittee der Planung dies zu berücksichtigen.


Lieber ein Zettel, auf dem eventuell Tippfehler sind, als gar kein Zettel. Schließlich gibt es nur Kritik wegen unwichtiger Tippfehler, ergo wird kein Zettel mehr ausgegeben...
Freuen wir uns lieber über die schöne Tour und dass es die Zettel am Start gibt

PS: noch eine kleine Anmerkung. Am Pausenort habe ich einen Raucher, der sich gerade eine Zigarette anzünden wollte, freundlich gebeten, in meiner Nähe nicht zu rauchen. Die Antwort hat mich regelrecht entsetzt. Ich hätte eigentlich erwartet, dass bei einer so tollen Veranstaltung alle gute Laune sind und Rücksicht nehmen. Nur von Rücksichtnahme keine Spur. Anscheinend muss wirklich erst ein Rauchverbot verkündet und hart durchgesetzt werden, solange es solche Raucher gibt


Dieser Post wurde am 07.07.2010 von deusdeorum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
07.07.2010, 10:53 Uhr
Matze

Avatar von Matze

Meine Forderung steht: Keine Macht den Tippfehler!
Wenn schon ein Rauchverbot verkündet werden soll, damit der Rücksichtnahme gezollt wird, dann will ich die Richtigkeit der Rechtschreibung - pasta äh basta!


-----
Skaten für den Weltfrieden
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Tuesday Night Skating Frankfurt | die Touren ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek