TNS Frankfurt Forum
24 Heures du Mans Roller 2015
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Technik & Material » SKF Speedys - Museumsstücke Made in Germany » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
17.11.2004, 19:06 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank

Hier hab ich einen Karton Skategeschichte an Land gezogen:
SKF Speedy








"Inline-Skaten war bereits vor über 20 Jahren ein Thema in Schweinfurt, wo bereits 1978 Inliner auf SKF-Kugellagern durch die Stadt rollten. Dabei waren nicht nur die Lager, sondern auch die Inline-Skates "Speedys" - Softboots mit Schiene und vier Rollen - ebenfalls ein Produkt der SKF. Im Winter konnten die "Speedys" sogar als Schlittschuhe mit einwechselbaren Kufen ausgestattet werden. Schon 1977 hatte SKF unter dem Namen "Calypso" ein Skateboard auf den Markt gebracht. Leider waren die späten 70er noch nicht reif für diese Sportarten und die Produktion wurde wieder eingestellt.

Obwohl bis heute nicht geklärt ist, wo die Erfindung der Inline-Skates entstanden ist, war der Trendsetter auf jeden Fall die USA. Als Anfang der 90er Jahre die ersten neuen, technisch weiterentwickelten Inline-Skates nach Deutschland kamen, gingen die ersten Impulse von SKF aus, deren "Speedy" noch verfügbar waren. Die verwendeten Kugellager waren die gleichen geblieben - Rillenkugellager -, die sehr häufig in Elektromotoren eingesetzt und deshalb weltweit in großen Stückzahlen und verschiedenen Ausführungen hergestellt wurden."

Doris Herzel, SKF GmbH
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
18.11.2004, 09:20 Uhr
Kirkie

Avatar von Kirkie

Wahnsinn!

Hat jemand auch noch Photos von den dazu gehörigen Schuhen?


-----
Ich skate, also bin ich.
www.dusfor.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
18.11.2004, 13:45 Uhr
frank
Webmaster
Avatar von frank

Ich wusste doch diese Schienen hab ich schonmal gesehen.....

So ein Modell baumelte mal am Zwischendurch! Wurden mir im Sommer 2001 von einer Nachbarin übergeben. Ich hab sie dann an die Fassade gehängt, als Deko.

Die Schuhe waren aus Leder, relativ hoch, relativ weich. Sahen aus wie Schnürstiefel, ähnlich wie Eiskunstlaufschuhe oder sowas. Mal sehen, vielleicht fliegen die ja noch irgendwo rum


Foto vom 16.10.2001
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
18.11.2004, 15:28 Uhr
Marcus
TNS Team


Ich glaube die liegen in der Faschings-Dekokiste, zusammen mit den alten Rollen und dem anderen Dekokram.
Alles zusammen müsste beim Saki in der Werkstatt eingelagert sein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
18.11.2004, 16:37 Uhr
FrankD
fraction d`amusement
Avatar von FrankD

Beim Saki in der Werkstatt Brüller
Viel Spass beim suchen!!!


-----
Musik für leere Diskotheken

MFLD auf Soundcloud
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
31.03.2005, 13:03 Uhr
skateclub




Euba-Swingo 1962
mehr dazu


-----
www.skateclub.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Technik & Material ]  



TNS Frankfurt Homepage

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek