TNS Frankfurt Forum
TNS macht Winterpause, geplanter Saisonstart ist der 29.03.2022 ... unter welchen Auflagen auch immer :-)
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Technik & Material » K2 Radical FLX Leder - Schuhe brauchbar? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
26.07.2010, 13:20 Uhr
Koerperklaus



Hallo Leute!
Es geht mir um die Frage, ob die Schuhe, die im Gegensatz zu den Softties aus Leder sind, ausreichend fest und stabil sind.

Ich habe die Möglichkeit, sie günstig zu bekommen.

Allerdings werde ich sie auf einer normalen 4x100 Schiene ohne Klappmechanismus montieren. Der Händler sagt natürlich, dass die Schuhe fest sind. Der will sie aber auch verkaufen.

Vielleicht hat hier ja jemand Erfahrungen mit dem Schuh sammeln können!?

Grüße aus Hangover,
Sascha


-----
Quäl dich, du Sau...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
29.07.2010, 10:45 Uhr
Koerperklaus



Da man ja bekanntlich Online-Geschäfte Rückgängig machen kann, habe ich den Schuh bestellt. Eins A. Fest, leicht, gut verarbeitet und höher als die normalen Speedschuhe.
Da kommt jetzt eine normale Schiene von Powerslide mit 4x100 drunter und los geht es!

Die Klappschiene, die noch drunter ist, hat ein 100/90/100/100 Setup. Den Klappmechanismus kann man, wenn ich das richtig sehe, mit ein bis zwei Kabelbindern ausschalten, sofern man das will. Klappern tut da aber nichts, wenn man die Schuhe anhebt und aufsetzt.

Falls jemand Interesse an Schienen und Rollen hat (Standort ist Hannover, Versand immer versichert und Abholung möglich), bitte PM an mich. Setze sie aber die Tage noch in den Flohmarkt. Beim Preis warte ich auf Vorschläge. Lager sind ILQ9, Rollen Stargrip 85a mit schwarzer Felge. Alles jungfräulich und neu!

Viele Grüße aus dem flachen Norden,
Sascha

PS. Fahrbericht folgt demnächst.


-----
Quäl dich, du Sau...


Dieser Post wurde am 29.07.2010 von Koerperklaus editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
02.08.2010, 08:55 Uhr
Koerperklaus



Ich hatte am Samstag die Gelegenheit die
aktuellen K2 Radical 100 zu testen und mit meinen neuen Radical FLX zu vergleichen. Das war wie Tag und Nacht.

Ich habe schlanke Füße und einen relativ hohen Spann. Die Radical 100 passten zwar von der Länge, ich habe aber in den weichen Schuhen keinen echten halt gefunden. Im Prinzip fühlte es sich fast so bescheiden an, wie ich es vor einen Jahr erlebt hatte, als ich die Schuhe eine Nummer zu groß gekauft habe.

Wer mit dem Schuh das Skaten lernen will, hat sich echt etwas vorgenommen. Vielleicht geht das besser, wenn die Füße breiter sind als meine!?
Bei mir ließ sich die Schnalle über den Spann bis zum Anschlag schließen, war dabei aber immer noch nicht richtig fest. Wenn das Material mit der Zeit noch weiter wird, hat man sicher noch weniger Halt.

Fazit, die Rollen und Lager mögen noch so gut sein, das ändert nichts an dem Wabbelschuh. Für meine zarten Füße nicht geeignet.

Dazu kommt, dass ich den Vergleich zuhause stehen hatte. Die Lederschuhe des Radical FLX sind vom Halt super und viel stabiler. Die Schnalle über den Fuß muss nicht bis zum Anschlag angezogen werden. Passt und fühlt sich auch nach 40km Tour super an.

Ich habe die Klappschiene die ersten 20km ausprobiert und hatte damit keine wirklichen Probleme. Ja, es klappert und ja, das nervt etwas. Danach habe ich die Schiene mit Kabelbindern fixiert und es wurde ruhig. An oder aus, man hat die Wahl!

Da ich mit dem Schuh sehr zufrieden bin, werde ich die Dinger jetzt mal eine Zeit fahren und dann irgendwann entscheiden, ob eine andere Schiene her muss. Im Moment würde ich sagen, dass ich für schmales Geld einen guten Skate bekommen habe!

Vielleicht hat jemand von euch Erfahrungen mit dem FLX gemacht, die er oder sie hier auch noch loswerden möchte!?

Rock'n Roll!


-----
Quäl dich, du Sau...


Dieser Post wurde am 02.08.2010 von Koerperklaus editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Technik & Material ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek