TNS Frankfurt Forum
TNS macht Winterpause, geplanter Saisonstart ist der 29.03.2022 ... unter welchen Auflagen auch immer :-)
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Kalender
Tuesday Night Skating Frankfurt TNS goes! Skatereisen Rhein-Main Skate-Challenge TNS Frankfurt Forum
TNS Frankfurt Forum » Technik & Material » Suche schnellen » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
07.11.2008, 12:27 Uhr
Taube_Nuss

Avatar von Taube_Nuss

Hallo!

Freu, konnten einen Bekannten soooo sehr vom Skaten begeistern, dass er seine guten uralten K2s gegen neue schnelle, aber "normale" Skates tauschen will.

Da ich nun schon seit ein paar Jahren keinerlei Erfahrungen mehr in diesem Bereich sammeln konnte, möchte ich euch fragen, welche ihr dort empfehlen würdet. Ich fuhr mal den Fila M 100 und war eigentlich sehr angetan von dem Teil, war für einen Stangenskate schnell zu fahren und auch der Schuh recht bequem. Leider fand ich die Qualität des Schuhmaterials nicht so brauschend, da schon nach 6 Monaten die ersten Kontaktstellen aufgeschrabbt waren Aber vielleicht schauts ja beim 2008er schon besser aus.

Zur Zeit gibt es ja den "PS Phuzion 5 Mean Machine" recht günstig für ca. 230.- EUs. In der Qualitätskategorie sollte es auch sein, also PS Phuzion 5 MM, Fila M 100 2008, Rollerblade Speedmachine 10 etc.

Habt ihr irgendwelche guten oder negativen Erfahrungen mit diesen Skates und welchen würdet ihr empfehlen?

Thanks, rollende Grüße!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
07.11.2008, 17:27 Uhr
thorschti
TNS Sesamstraßenteam
Avatar von thorschti

Qualitativ ist bei Fila das Innenschuhproblem bei den alten Modellen akut gewesen. Genau wie Du es beschreibst. Ob es bei den neuen Modellen auch noch so ist, kann ich nicht sagen. Ich habe mal einen gesehen, da sah das Material noch genauso aus wie früher.

Der Phuzion ist ein Schnäppchen, da die Schiene und die Rollen alleine den Preis rechtfertigen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Schuh, in dem man super steht. Sehr gute Performace für einen Softboot. Problem: die Schrauben im Knöchelbereich und am höhenverstellbaren Schaft lösen sich leider sehr schnell, was man aber durch Nieten oder festkleben (Schraubenkleber hilft hier aber nix, da muss härteres ran) heilen kann.

Vom Rollerblade habe ich bisher auch viel gutes gehört. Mir selbst passt er aber nicht.

M.E. solltest Du alle Modelle mal anprobieren. Qualitativ würde ich zum Phuzion (wenn Du die Schrauben durch Nieten ersetzen lässt) oder Rollerblade raten. Das ist aber eine rein persönliche Einschätzung. Letztlich muss der Schuh Dir passen.


Dieser Post wurde am 07.11.2008 von thorschti editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
07.11.2008, 20:05 Uhr
Taube_Nuss

Avatar von Taube_Nuss


Zitat:
thorschti postete
Qualitativ ist bei Fila das Innenschuhproblem bei den alten Modellen akut gewesen. Genau wie Du es beschreibst. Ob es bei den neuen Modellen auch noch so ist, kann ich nicht sagen. Ich habe mal einen gesehen, da sah das Material noch genauso aus wie früher.

Der Phuzion ist ein Schnäppchen, da die Schiene und die Rollen alleine den Preis rechtfertigen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Schuh, in dem man super steht. Sehr gute Performace für einen Softboot. Problem: die Schrauben im Knöchelbereich und am höhenverstellbaren Schaft lösen sich leider sehr schnell, was man aber durch Nieten oder festkleben (Schraubenkleber hilft hier aber nix, da muss härteres ran) heilen kann.

Vom Rollerblade habe ich bisher auch viel gutes gehört. Mir selbst passt er aber nicht.

M.E. solltest Du alle Modelle mal anprobieren. Qualitativ würde ich zum Phuzion (wenn Du die Schrauben durch Nieten ersetzen lässt) oder Rollerblade raten. Das ist aber eine rein persönliche Einschätzung. Letztlich muss der Schuh Dir passen.

Hi Thorschti!

Ist ja nicht für mich, aber der Preis für den Phuzion 5 ist halt wirklich sehr gut und da bleibt vielleicht doch noch a bissi was für Nieten übrig

Ich war mit meinem Fila sehr zufrieden. Nur den 2008er in Gr. 43,5 oder 44 zu finden ist fast unmöglich Zumindest zu einem passablen Preis!

Mal weiter schauen und den Phuzion zur Anprobe schicken lassen.

Bis denne ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
20.03.2009, 18:20 Uhr
Spundmauer
TNS Team
Avatar von Spundmauer


Rollerblade hat auch eine schöne neue Racemaschine... 4 x 110 und dann noch im TNS Look....

Modell Speedmachine 110 2009

Schale : Fiber Tech Innenschuhe. Precision 5 Star

Verschluss :Schaftschnalle, Schnürung und mikroverstellbare Schnalle 45°

Schiene : Rush 4x110, 13,30”

Rollen : Hyper 110mm/84A

Kugellager : HTO PRO.....

Mit Bremse

für 349€ denke ich vernünftig im Preisleistungsverhältnis(bei ebay)


-----
wenn Dich jemand überholt, bist Du zu langsam .....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Technik & Material ]  


· Dieses Forum ist Teil der TNS Frankfurt Homepage · Bitte beachtet die Hinweise in unserer Datenschutzerklärung ·

powered by ThWboard 3 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek